OKiTALK.news – Zeitliniennavigation mit Sonja Myriel RAouine – 05.05.2024 – 20 Uhr live –

OkiTALK Zeitliniennavigation mit Sonja Myriel RAouine

Was sind Zeitlinien? Wie können wir sie navigieren? Wo befinden wir uns JETZT nach der Sonnenfinsternis vom 8.4.2024?

In diesem Talk am 5.5. mit Sonja Myriel Raouine erfährst du, wie du selbst an entscheidenden Kreuzungspunkten in deinem Leben ablesen kannst, wo deine Hauptzeitlinien entlangführen, wie du die Kraft und Weisheit dieser vielfältigen Erfahrungsmöglichkeiten deiner Seele in EINE ganzheitliche Zeitlinie, dein Leben HIER und JETZT, reintegrieren kannst und wohin die Reise gehen kann, wenn DU dich dafür entscheidest.

ZEIT ist nicht gleich lineare Zeit.

Der Tzolkin, der heilige Kalender der Maya, bietet uns die Möglichkeit, tief in das kosmische Wissen um die allgegenwärtige ZEIT einzutauchen, ebenso wie der ROD-Kalender unserer slawischen Vorfahren, der uns wieder in Einklang bringt mit den natürlichen Rhythmen und Zyklen des Lebens auf, in und um Mutter Erde.

Der Mayakalender beruht auf der Kombination der Zahlen 20 x 13.

Der Rod-Kalender weist uns den Weg durch die magische 3 x 3 x 3.

In der Kombination dieser beiden Kalender liegt ein Schlüssel verborgen, der uns dabei hilft, die Zusammenhänge der Ereignisse in unserem Leben zu enträtseln und schließlich auch die jeweiligen Tagesenergien mit fortschreitendem Verständnis bewusst als Wekrzeug der Manifestation zum Wohle allen Seins einzusetzen.

Am 5. Mai, dem Tag, an dem diese Sendung stattfindet, geht es mit AAJ 10 (gemäß dem gebräuchlichen Kalender der Kiché-Maya in Guatemala) um die Rolle des Menschen als Brücke zwischen Himmel und Erde und im Rod-Kalender unterstützt uns die Energie der 😯 darin, diese ursprüngliche Kraft und Aufgabe des Menschen, Himmel und Erde miteinander zu verbinden, kollektiv durch unser Zusammenkommen zum Wohle der ganzen Menschheit nutzbar zu machen.

Freue dich also nicht nur darauf, viele interessante und vielleicht auch für dich gänzlich neue Informationen an diesem Abend zu erhalten, sondern bereite dich auch darauf vor, dass wir in der abschließenden Meditation zusammen einen großen Schritt in Richtung der neuen Erde gehen werden, der jedem von uns die uns innewohnende Kraft unseres ursprünglichen Seelenauftrags wieder SPÜR- und ERLEBBBAR werden lässt, sowohl auf persönlicher als auch auf kollektiver Ebene.

Sonja Myriel Raouine

Pädagogin, Zeitliniennavigatorin und Lichtfunken göttlichen Bewusstseins auf Erden

PS: Wenn du diese Zeilen schon im Vorfeld liest und FRAGEN bei dir hochkommen, lasse sie mir unter sonjamyriel@gmail.com zukommen, und ich werde sie an diesem Abend gerne beantworten.

☀️JA Sonja Myrel,
lichtnetz.ning.com

☀️JA Sonja Myrel,
lightgrid.ning.com

☀️JA Sonja Myrel,
https://www.youtube.com/@zeitliniennavigation

☀️JA Sonja Myrel,
https://www.youtube.com/@lightgridlichtnetz3014

☀️JA Sonja Myrel,
https://www.youtube.com/@friedensreigensakralertanz2575

☀️JA Sonja Myrel,
Telegram @PARADIESaufERDEN


OKiTALK.NEWS NETZWERKPARTNER UND SPONSOREN

Wasserfilter- und Veredelungssystem von Aquion 14 Tage inkl. Installation kostenfrei testen.
IQ-TINK Der Energizer für eine Generation mit Weitblick. Hol Dir die Power der Natur!
Die Weltenlüge – In 7 Schritten von der 3. in die 5. Dimension!
Good Feeling Power – Zunderschwamm


DEINE STIMME LIVE!

Wenn du zu einer Sendung live beitragen möchtest, schreibe uns gerne eine E-Mail an: office@okitalk.news
Wir bitten um Anmeldung zumindest 48 Stunden vor Sendungsbeginn, damit der Soundcheck vorab durchgeführt werden kann.
Alle weiteren Informationen für Sendungsmacher unter Projektteilnahme.

FREI UND UNABHÄNGIG DANK DEINEM BEITRAG!

Das Team OKiTALK freut sich auf Eure Unterstützung unserer Medienarbeit
durch freiwillige Zuwendungen und Fördermitgliedschaften via Stripe oder PayPal.
Bankverbindung Sparkasse Neulengbach: IBAN: AT15 2021 9000 2109 6078

Das Event ist beendet

Datum

05 Mai 2024
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 21:15

Lokale Zeit

  • Zeitzone: Europe/London
  • Datum: 05 Mai 2024
  • Zeit: 19:00 - 20:15
Kategorie
QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert