OKiTALK.news – Russisch mit Yaginya: Russisch Lektionen / Lektionen eines Russens – 02.03.2024 – 20 Uhr live –

Einführung in das Bukwiza – das alt-slawische Alphabet

Der Mensch ist eine Verkörperung einer bestimmten Art des Bewusstseins. Die Matrize von diesem Bewusstsein hat einen sprachlichen (linguistischen)
Ursprung. Bukwitza ist eine bildliche Darstellung solcher Matrize

Die Sprache, als vielschichtiges Werkzeug der Menschheit, geht weit über die schlichte Aufzeichnung von historischen Ereignissen hinaus. Ein tiefgreifender Blick auf verschiedene Alphabete und Schriftsymbole, offenbart, dass Kyrill bei der Erschaffung des Kyrillischen keine neuen Symbole schuf, sondern die bereits vorhandenen kürzte und die Bukwiza von 49 auf 43 Symbole beschnitt. Im Laufe der Zeit wurde die Bukwiza auf 33 sinnbildlose (auf Russisch „БезОбразные”=häßliche) Buchstaben reduziert. Dies wirft einen interessanten Blick auf die Manipulation unserer Schriften im Laufe der Zeit.

In Anbetracht dessen sollte unsere Herangehensweise an historische Erzählungen überdacht werden. Bevor wir uns blind den scheinbar feststehenden historischen Mythen hingeben, sollten wir erkennen, dass die Sprache selbst ein Schlüssel zur Enthüllung der wahren Geschichte der Menschheit sein kann.

Heute beginnen wir in unseren Russisch-Lektionen die Bukwiza-Betrachtung genau mit den Bukwizas, die von Kyrill und Methodius uns weggenommen wurden.
ev:genia :lackey, geboren 1973 in Moskau, Russland, absolvierte ihr Studium in den USA und Wien, bevor sie sich ihrer „Karriere“ als achtfache Mutter widmete. Im Jahr 2015 gründete sie die WINGS Lerngemeinschaft, die sich zu einer internationalen Online-Schule entwickelt hat. Seit neun Jahren erforscht ev:genia intensiv das slawisch-wedische Wissen und teilt ihre Erkenntnisse bei WINGS und in Online-Kursen. Mit Weiber Yoga „Bereginya“ bietet sie deutschsprachigen Frauen Einblicke in die alten Praktiken slawischer Frauen und ihrer Weisheit. Darüber hinaus leitet sie einen Online-Russischkurs, der nicht nur die Sprache, sondern auch Themen wie die Bukwiza und andere wedische Überlieferungen behandelt. Mit ihrer breiten Expertise und ihrer Hingabe zur Verbreitung des slawisch-wedischen Erbes leistet ev:genia, auch als Yaginya bekannt, einen bedeutenden Beitrag zur Bildung und Völkerverständigung.

Kontakt:

www.weiber-yoga.at

Telegram:

https://t.me/Yaginya_GeniaL
https://t.me/Yaginya_chat


YouTube:

https://www.youtube.com/@Yaginya

https://wmg.mykajabi.com/russisch_mit_yaginya

www.wings-genial.org


OKiTALK.NEWS NETZWERKPARTNER UND SPONSOREN

Wasserfilter- und Veredelungssystem von Aquion 14 Tage inkl. Installation kostenfrei testen.
IQ-TINK Der Energizer für eine Generation mit Weitblick. Hol Dir die Power der Natur!
Die Weltenlüge – In 7 Schritten von der 3. in die 5. Dimension!
Good Feeling Power – Zunderschwamm


DEINE STIMME LIVE!

Wenn du zu einer Sendung live beitragen möchtest, schreibe uns gerne eine E-Mail an: office@okitalk.news
Wir bitten um Anmeldung zumindest 48 Stunden vor Sendungsbeginn, damit der Soundcheck vorab durchgeführt werden kann.
Alle weiteren Informationen für Sendungsmacher unter Projektteilnahme.

FREI UND UNABHÄNGIG DANK DEINEM BEITRAG!

Das Team OKiTALK freut sich auf Eure Unterstützung unserer Medienarbeit
durch freiwillige Zuwendungen und Fördermitgliedschaften via Stripe oder PayPal.
Bankverbindung Sparkasse Neulengbach: IBAN: AT15 2021 9000 2109 6078

Das Event ist beendet

Datum

02 Mrz 2024
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 21:15

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 02 Mrz 2024
  • Zeit: 14:00 - 15:15
Kategorie
QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert