OKiTALK.news – DIE WAHRHEIT ÜBER PATIENTEN-VERFÜGUNGEN +++ Ex-Pflegekraft packt aus! 10.01.2024 – 20 Uhr live –

wie Sie sich selbst und Ihre Lieblingsmenschen vor dem
emotionalenund finanziellen Ruin bewahren können!
Vorsorge-Expertin BARBARA VON GERIMAR präsentiert den 5~Punkte~Plan für eine gültige Patienten-Verfügung!

Krebs… Demenz…
Koma… Corona…
(Schwerst-) Pflegebedürftigkeit …

jahrelang nur noch dahin „vegetieren“ …

oder
SELBST~bestimmt
bis zum „letzten“ Moment leben
und in WÜRDE sterben❗️

WICHTIG ZU WISSEN

warum Vordrucke / Formulare
im Notfall gar nicht anerkannt
werden müssen❗️

warum auch Familienmitglieder
sich gegenseitig
bevollmächtigen müssen❗️

warum es ein existenzieller Fehler sein kann
seine Patienten-Verfügung
vom Notar aufsetzen zu lassen❗️

warum die neueste Regelung
(BGB 1358) vom 23.1.2023
nur eine scheinbare Verbesserung darstellt❗️

UND WAS KONKRET ZU TUN IST

damit Ihre Patienten-Verfügung
den gesetzlichen Vorgaben entspricht

damit der eigene Patienten-Wille
im Notfall auch tatsächlich
verbindlich umgesetzt werden kann

wie Sie sich selbst
und Ihre Lieblingsmenschen
vor dem emotionalen
und finanziellen Ruin bewahren können

SERVICE
kostenlose Überprüfung
Ihrer bereits (notariell) erstellten Patienten-Verfügung (bitte per Mail)

BARBARA VON GERIMAR
seit über 30 Jahren Vorsorge-Expertin
willkommen@selbst-bestimmt.info

Das Event ist beendet

Datum

10 Jan 2024
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 21:15

Lokale Zeit

  • Zeitzone: Europe/Berlin
  • Datum: 10 Jan 2024
  • Zeit: 20:00 - 21:15
Kategorie
QR Code

2 Kommentare

  1. Maria Brankowsky

    Wie nehme ich daran teil?
    Bin sehr interessiert

    Antworten
    • Klaus Glatzel

      DEINE STIMME LIVE!
      Wenn du zu einer Sendung live beitragen möchtest, schreibe uns gerne eine E-Mail an: office@okitalk.news
      Wir bitten um Anmeldung zumindest 48 Stunden vor Sendungsbeginn, damit der Soundcheck vorab durchgeführt werden kann.
      Alle weiteren Informationen für Sendungsmacher unter Projektteilnahme.

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert