Home Events Auf OKiTALK – Ralf Satori – Integrale Mediation nach Uwe Breuer – 19.09.2022 – 20 Uhr live –

Auf OKiTALK – Ralf Satori – Integrale Mediation nach Uwe Breuer – 19.09.2022 – 20 Uhr live –

Ralf Sartori, Neuschöpfungsberater, ausgebildet durch Uwe Breuer,
in Anwendung der Integralen Mediation

Das Verfahren der Integralen Mediation, das ich bei Uwe Breuer erlernen durfte, wurde durch die LiebesLicht-Geistige Welt insbesondere für diese sehr herausfordernden Zeiten des Übergangs in die Neuschöpfung gegeben, welche von der Erde ausgeht, und wiederum auch eine ‚Neue Erde‘ entstehen läßt. Auf dieser wird es dann zwar weiterhin das Prinzip der Polarität geben, doch aufgrund einer stark steigenden, und auch danach noch zunehmenden Schwingungsfrequenz keine Dualität mehr, weil sich nach dem entscheidenden Übergangs-Momentum keine unlichten Wesenheiten und Schwingungen dort mehr halten können werden.

Derzeit befinden wir uns noch in der Übergangsphase zu dieser Neuschöpfung, in der wir uns durch den immer deutlicher werdenden Ruf unseres Höchsten Selbstes aufgefordert finden, innere Themen, Blockaden und Einlagerungen, Boykottprogramme, wie auch daran anhaftende parasitären Entitäten zu lösen, die sich während der immens lange währenden Inkarnationsketten durch die Ära der Dualität hindurch bei uns allen, mehr oder weniger, gebildet und manifestiert haben. Noch bleibt uns etwas Zeit, zum Bereinigen unserer Themen. Und je mehr wir davon lösen können, desto höher wird unsere Schwingung wieder, und umso leichter wird uns dadurch auch die energetische Angleichung, der Übergang in’s Neue gelingen.

Wir brauchen jetzt deswegen aber nicht in Streß oder blinden Aktionismus zu verfallen, denn wer es im Lebensplan hat für diese Inkarnation, in’s Neue mitzugehen, kann dies meist auch fühlen, und dann den Wunsch dazu nochmal gegenüber seinem Göttlichen Selbst bekräftigen, dafür auch Unterstützung von der LL.-Geistige Welt erhalten.
Gleichwohl erweist es sich, in jeder Hinsicht, als sehr hilfreich, sich über die Integrale Mediation, von der LL.-Geistigen Welt, insbesondere den eigenen höheren Bewußtseinsapekten, bei der Bereinigung alter Themen, der sog. Schattenarbeit, Wieder-Ganzwerdung und Reintegration innerer Anteile, kräftigst helfen zu lassen.

Und auf dieser Ebene läßt sich über die Integrale Mediation mittels der LiebesLicht Geistigen Welt auch eine auf uns prozeßhaft abgestimmte zunehmende Resonanz-Ankopplung zu unserer höchst schwingenden Zukunfts-Potenzialinie herstellen, in welcher wir bereits unsere höchste Herzensbestimmung und Aufgabe (durch die uns mitgegebenen Wesenstalente) leben.

Im Zuge dieser inneren Arbeit, bei der uns die LiebesLicht Geistige Welt mittels der von ihr nun eigens dafür bereitgestellten Integrale Mediation mit all ihren Möglichkeiten unterstützt, so wir das wollen, unser Ja dazu geben, hilft sie auch, angeleitet durch unser Allerhöchstes Selbst, den Lichtkanal zwischen unserem Höchsten Bewußtseinsaspekt, jenen an der Schnittstelle zur Göttlichen Quelle, und dem Lichtherz von Mutter Erde andererseits, durch sämtliche Dimensionen hindurch, dauerhaft herzustellen und zu stabilisieren, uns dabei Schritt für Schritt auch an die immer höher schwingenden Energien anzugleichen, die einerseits von Gaya, Mutter Erde ausgehen, andererseits auch schon aus den Geistigen Dimensionen, wie auch dem Kosmos, wieder zu uns zurückgestrahlt werden, bis diese einen Schwellen-Moment erreicht ist, von dem an sich hier alles ändert.
Dies findet wie in Analogie zu den Cladnischen Klangfiguren statt: Ab einem bestimmten frequenziellen Schwellenwert schwingt das alte Muster plötzlich in ein neues um; nur mit dem Unterschied, daß dieser Vorgang hier noch durch eine Art von ‚Licht-Tsunamie‘ eine hoch energetischen Welle reinster Göttlicher Liebesenergie den Bühnenvorhang sehr plötzlich vor der alten Inszenierung fallen lassen wird, die dadurch sehr schnell endet.

Wenn Ihr die Integrale Mediation näher kennenenlernen,
sie vielleicht auch für Eure inneren Prozesse nutzbar machen möchtet,

könnt Ihr das einerseits durch individuell stattfindende Sessions, über Telephon (bzw. Telegram, Whattsapp, Zoom), regional dann gänzlich ungebunden, und das sowohl für einzelne Menschen, Paare, Familien als auch Gruppen.
Ebenso möglich, lokal, in meinem Münchner Praxis- und Tanzraum, oder über Hausbesuche, dann gleichfalls für Einzelne, Paare oder sich selbst organisierende Gruppen und Freundeskreise …

Falls Ihr mit diesem Angebot in Resonanz geht, kontaktiert mich hierfür gerne zu einem kostenlosen Beratungs-Gespräch, unter 0172/ 827 55 75 oder Mail: nymphenspiegel@aol.com.

Und hier geht es zu meinem Telegram-Kanal mit allen aktuellen Ankündigungen und Veranstaltungen sowie zu Vernetzungsmöglichkeiten unter Gleichgesinnten: https://t.me/+gasX5MF78zBjZDIy

Ausführliche Infos findet Ihr dazu auch unter: https://tango-a-la-carte.de/integrale-mediation, sowie den Unterlinks dieser Seite

Und hier geht’s noch zu meinem Youtube-Kanal: www.youtube.com/channel/UC2RBznpNGUmJwa3namJozxQ

Freu mich Euch kennenzulernen.
Von Herzen,

Ralf Sartori

Möchtest auch Du den live Stream verfolgen? Klicke folgenden Link:

https://www.okitalk.news/live-sendung/

Telegram

VK

Das Team OKiTALK freut sich auf Eure Unterstützung unserer Medienarbeit. Danke dafür.

Bankverbindung Sparkasse Neulengbach

IBAN:  AT15 2021 9000 2109 6078

VK

Das Event ist beendet

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.